Bündnis für nachhaltige Textilien
Aktuelles
08.12.2020

Bündnisthemen sind Zukunftsthemen

6. Mitgliederversammlung des Textilbündnisses

„Auf Kurs“ – so lautete das Thema der 6. Mitgliederversammlung des Textilbündnisses am 24. und 25. November. Bei der Begrüßung unterstrich Jürgen Janssen, Leiter des Bündnissekretariats, dass der Kurs Richtung unternehmerischer Sorgfalt und Nachhaltigkeit richtig, wichtig und zukunftsweisend sei. Trotz und angesichts der COVID-19-Pandemie sei und bleibe das Textilbündnis auf Kurs, so Janssen:

„Diese Aussage können wir heute treffen, weil Sie uns in vielen Gesprächen und durch Ihr anhaltendes Engagement signalisieren, dass die alten und neuen Themen, an denen wir im Bündnis arbeiten, in der Krise keine Flaute, sondern Rückenwind haben: Bündnisthemen sind Zukunftsthemen.“

14 Sessions, 26 Referentinnen und Referenten

An den zwei Tagen der Veranstaltung standen insgesamt 14 Sessions zu unterschiedlichsten Bündnisthemen auf dem Programm: von Sorgfaltspflichten und geschlechtsspezifischer Gewalt über Responsible Exit und existenzsichernde Löhne bis zu Lieferkettentransparenz und Klimaschutz. Wir bedanken uns herzlich bei den 26 Referent*innen, die ihre Expertise in den einzelnen Sessions mit den Teilnehmenden geteilt haben.

Die Aufzeichnungen dieser drei öffentlichen Sessions können Sie sich hier ansehen: Programm

  • 2A) Wie das Sektorrisiko geschlechtsspezifische Gewalt auf Fabrikebene adressiert werden kann: Perspektiven aus Bangladesch
  • 4A) Das Risiko informeller Beschäftigung identifizieren und angehen
  • 5B) Best Practices zur Identifikation von Kinderarbeit über die Fabrikmauern hinaus

Darüber hinaus finden Bündnismitglieder eine ausführliche Nachlese der Mitgliederversammlung im internen Mitgliederbereich, inklusive der Präsentationen und weiterer Aufzeichnungen.

Podiumsdiskussion "Future Supply Chain Relations"

Wie sehen die Lieferkettenbeziehungen der Zukunft aus? Und welche Perspektiven und Erwartungen haben die Akteure in den Produktionsländern?

Um diese Fragen ging es bei unserer Podiumsdiskussion. Die Panelist*innen gingen auch darauf ein, welche Schwächen in Lieferketten durch COVID-19 besonders deutlich geworden sind und wie ein „neues Normal“ aussehen kann und sollte. Vorab präsentierte Saskia Hedrich (McKinsey Apparel and Luxury Division) in einem Impulsvortrag die Ergebnisse der Studie „Time for change“.

Lesen Sie die Zusammenfassung oder schauen Sie sich die Aufzeichnung des Impulses und der Podiumsdiskussion noch einmal an.

Bericht zur Mitgliederversammlung

Im Bericht zur Mitgliederversammlung geben wir einen Überblick, was sich in den letzten Monaten im Textilbündnis getan hat: unter anderem Reaktionen auf COVID-19, die Zusammenarbeit mit anderen Brancheninitiativen, Wissenswertes rund um den neuen Review-Prozess und die Risikoanalyse. Außerdem erfahren Sie, welche Fortschritte unsere Bündnisinitiativen Beschwerdemechanismen, Existenzsichernde Löhne, Abwasser und Tamil Nadu gemacht haben. Und zu guter Letzt haben wir Ihnen die wichtigsten Infos zu den neuen Expert*innengruppen, neuen Unterstützungsangeboten und zur Kommunikation zusammengefasst.

Marktplatz

Auch der Marktplatz ist weiterhin online. Schauen Sie sich die acht Marktstände gerne noch einmal in Ruhe an:

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
© Copyright - Bündnis für nachhaltige Textilien