Lanius GmbH

Wirtschaft
Unternehmen (Marken/ Handel)
Mitglied seit:
10/2017
Adresse:
Rolandstr. 63
50677 Köln

Rolandstraße 63
50677 Köln

www.lanius.com

Genutzte Standards und Mitgliedschaften:
Global Organic Textile Standard (GOTS)
Mitarbeiterzahl (Berichtszeitraum):   19
Top 3 Ursprungsländer der textilen Beschaffung (zollrechtliche Definition):
China Volksrepublik, Litauen, Türkei
Profil / Selbstdarstellung:
LOVE FASHION / THINK ORGANIC / BE RESPONSIBLE lauten die Maximen von LANIUS. Sie stützen das Unternehmensverständnis, welches darauf beruht, nachhaltige Entwicklung als fortwährenden Prozess zu begreifen. Auf diesen Grundpfeilern basiert die Vision von Gründerin Claudia Lanius: Ökologische Materialien in Einklang bringen mit fairen Arbeitsbedingungen, femininen Silhouetten und einer perfekten Passform – LANIUS since 1999. Vieles hat sich seitdem entwickelt, eines ist bis heute geblieben: das gute Gefühl – auf der Haut und fürs Gewissen.
CSR-Profil:
Der fortwährende Prozess der nachhaltigen Entwicklung stützt sich dabei auf das sogenannte Drei-Säulen-Modell bestehend aus den Säulen: Ökonomie, Ökologie und Soziales. Unsere Kernkompetenz ist es, Saison für Saison eine faire, hochwertige und ökologische Kollektion zu entwickeln. Diese Kompetenz beruht auf unseren langjährigen Erfahrungen und Produktionsbeziehungen, dem LANIUS Qualitätsanspruch, unseren Designern, unseren Werten und den existierenden Zertifizierungen und Textilsiegeln. Ein weltweit anerkanntes Textilsiegel, welches auf diesen drei Säulen aufbaut und die textile Produktionskette vollständig zertifiziert, ist das GOTS-Zertifikat. Wir als Unternehmen sind GOTS-zertifiziert, sowie viele unserer Artikel auch. Unserer Meinung nach ist das GOTS-Zertifikat das Sinnvollste unter den Textilsiegeln, da es sowohl ökologische als auch soziale Aspekte einschließt.