WAS WIR TUN

Individuelle Verantwortung

Das Bündnis für nachhaltige Textilien folgt dem Prinzip der prozesshaften Verbindlichkeit: Alle Mitglieder verpflichten sich im Rahmen des sogenannten Review-Prozess zu konkreten Zielen, verfolgen diese nachweisbar und gestalten sie schrittweise anspruchsvoller. Die individuellen Ziele der Mitglieder orientieren sich an Schlüsselfragen und Indikatoren, die gemeinsam in Facharbeitsgruppen definiert wurden. Diese Umsetzungspläne – genannt Roadmaps – wurden 2017 zum ersten Mal eingereicht und zeigen fortan jährlich den individuellen Fortschritt an.

In den Roadmaps muss zum Beispiel beantwortet werden, wie die jeweilige Organisation dazu beiträgt, den Einsatz von Chemikalien zu verringern, wie sie sicherstellt, dass Löhne existenzsichernd für Arbeiterinnen und Arbeiter in Fabriken sind oder wie Landwirte bei der Umstellung auf nachhaltige Anbaumethoden von Baumwolle unterstützt werden.

Alle Mitglieder starten damit, dass sie in der sogenannten Baseline-Erhebung ihren individuellen Ausgangspunkt festlegen. Im Anschluss werden Ziele für das kommende Jahr gesteckt und in jährlichen Umsetzungsplänen festgehalten. Für ihre Angaben steht den Mitgliedern das Bündnis-Programm Textile Partnership Performance Tool (TexPerT) zur Verfügung. Nach der Umsetzungsphase wird der Erfolg gemessen und im sogenannten Performance Steckbrief veröffentlicht. Damit alle Angaben Hand und Fuß haben, werden Baseline und Roadmap von externen Experten auf Plausibilität und Fortschritt geprüft.

2017 wurden die ersten Roadmaps eingereicht. Die erste Runde ist für alle Mitglieder auch eine Art Testlauf, die Veröffentlichung der Roadmaps ist daher in diesem Jahr noch auf freiwilliger Basis. Ab dem Jahr 2018 müssen alle Mitglieder ihre individuellen Roadmaps verpflichtend veröffentlicht werden. Analog dazu werden die Mitglieder dann auch über ihre Fortschritte bei der Umsetzung berichten.

Auch das Bündnis als Ganzes berichtet über einen jährlichen Fortschrittsbericht, wie erfolgreich die Bündnisziele umgesetzt wurden.

Publikation: Wir setzen um - Grundsätze zur Entwicklung und Durchführung von Bündnisinitiativen | Herausgeber: Bündnis für nachhaltige Textilien, Juli 2017
/von

Wir setzen um – Grundsätze zur Entwicklung und Durchführung von Bündnisinitiativen

Herausgeber: Bündnis für nachhaltige Textilien, Juli 2017
Download
„Textile Lieferketten nachhaltig gestalten. Warum es sich lohnt, Mitglied zu werden“ Herausgeber: Bündnis für nachhaltige Textilien, Juni 2017
/von

Textile Lieferketten nachhaltig gestalten. Warum es sich lohnt, Mitglied zu werden

Herausgeber: Bündnis für nachhaltige Textilien, Juni 2017
Download
Broschüre Textilbündnis Titelbild: Wir sind auf dem Weg – Leitfaden für die Erstellung Ihrer Roadmap 2017
/von

Wir sind auf dem Weg – Leitfaden für die Erstellung Ihrer Roadmap 2017

Herausgeber: Bündnis für nachhaltige Textilien, November 2016
Download
Titelbild: Die Antworten des BMZ auf Rana Plaza
/von

Die Antworten des BMZ auf Rana Plaza

Herausgeber: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), April 2016
Download