Oxfam Deutschland e.V.

Nichtregierungsorganisationen
Mitglied seit:
10/2014
Adresse:
Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin

www.oxfam.de

Weitere Mitgliedschaften:
Ethical Trading Initiative (ETI),Netzwerk für Unternehmensverantwortung (CorA),VENRO
Mitarbeiterzahl (Berichtszeitraum):   80
Profil / Selbstdarstellung:
Oxfam ist eine globale Nothilfe- und Entwicklungsorganisation, die mit Überzeugung, Wissen, Erfahrung und vielen Menschen leidenschaftlich für ein Ziel arbeitet: eine gerechte Welt ohne Armut.

Bei Krisen und Katastrophen retten wir Leben und helfen, Existenzen wieder aufzubauen. Doch kurzfristige Hilfe alleine reicht nicht. Deshalb arbeiten wir langfristig in über 90 Ländern mit rund 3.500 lokalen Partnern daran:

die Verfügbarkeit von Land und Wasser zu sichern,
ressourcenschonende Landwirtschaft zu betreiben,
demokratische Teilhabe zu ermöglichen,
Geschlechtergerechtigkeit zu fördern,
den Zugang zu Bildung und Gesundheitsversorgung zu schaffen.
Außerdem machen wir Druck bei Politik und Wirtschaft. Mit Kampagnen, Lobbyarbeit und öffentlichen Aktionen drängen wir sie zu entwicklungsgerechtem Handeln. Unter anderem setzen wir uns für menschenwürdige Arbeitsbedingungen in globalen Lieferketten in der Textilproduktion und Landwirtschaft ein.
CSR-Profil:
Wir setzen uns für Nachhaltigkeit unter anderem in globalen Lieferketten ein, um gute Arbeit und menschenwürdige Lebensbedingungen für in globalen Lieferketten tätigen Menschen zu sichern und sie aus der Armut zu befreien.

Unser Engagement im Bündnis für nachhaltige Textilien:

Beteiligung an Gremien:
AG Sozialstandards und existenzsichernde Löhne
Beteiligung an Initiativen des Bündnisses:
Ziel: Abfrage Länderbüros und Oxfam Australien zu beteligung an Umsetzungsinitiativen