Newsletter – Dezember 2018

Inhalt


Liebe Bündnismitglieder,

 

ein weiteres Jahr intensiver Bündnisarbeit liegt nun hinter uns. Auf dem Arbeitstreffen im Juli und der Mitgliederversammlung im Oktober konnten wir in spannenden Workshops neue Ideen sammeln. Die verpflichtende Veröffentlichung der Roadmaps sowie die Verfolgung verbindlicher Ziele haben einen Meilenstein in der Bündnisarbeit gesetzt.

Die Ausweitung der internationalen Kooperationen haben einen wichtigen Grundstein für die weitere Arbeit gelegt.

Die letzte Steuerungskreissitzung des Jahres 2018 hat außerdem einige Neuerungen ergeben, über die wir Sie im Folgenden informieren möchten.

Im kommenden Jahr bieten zwei Arbeitstreffen die Möglichkeit zur fachlichen Diskussion und neuem Input. Die Bündnisinitiative Existenzsichernde Löhne steht in den Startlöchern und wir hoffen, auch weitere Initiativen gemeinsam mit Ihnen umsetzen zu können.

Wir freuen uns also auf einige Highlights in 2019 und möchten uns für das uns entgegengebrachte Vertrauen sowie die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr herzlich bedanken.

Ich wünsche Ihnen schöne und erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

 

Jürgen Janssen

Leiter des Bündnissekretariats