,

Willkommen im Bündnis: Artus-Trade House GmbH

Menü
Aktuelles
04.04.2022

Willkommen im Bündnis: Artus-Trade House GmbH

Wir freuen uns, die Artus Group im Textilbündnis zu begrüßen.

Die Artus Group versteht sich als Lösungsanbieter für die Kreislaufwirtschaft mit Fokus auf die Modebranche. Das neue Bündnismitglied bietet ganzheitliche und integrative Lösungen für die physischen Prozesse in Kombination mit digitalen Anwendungen. Zielgruppe sind Bekleidungsmarken und Einzelhändler, die Kreislaufwirtschaft umsetzen möchten. Zum Portfolio der Artus Group gehören: Postproduktion, Abfallaufbereitung (Pre- und Post-Consumer), innovative stationäre und Online-Rücknahme-Lösungen, die Aufbereitung von Altkleidern für weitere Recycling-Lösungen sowie der Vertrieb von Lagerüberbeständen.

Das Unternehmen verfügt über langjähriges Know-how und eine weltweite Handelsstruktur. Die Artus Gruppe engagiert sich bereits bei Textile Exchange und ist GRS zertifiziert (Global Recycling Standard).

Geschäftsführer Nerses Ohanian (vormals Eigentümer und CEO der SOEX-Gruppe)  erklärt: „Wir entwickeln digitale Lösungen, um die Rücknahme von Alttextilien zu vereinfachen. Unser Fokus liegt auf der nachhaltigen Verwertung von Textilien, um die Umwelt zu schützen und Kleidung vor dem Vernichten zu retten. Für die Artus Gruppe ist es von großem Interesse, sich mit dementsprechenden Unternehmen zu vernetzen, die sich ebenfalls dieser hohen Verantwortung verpflichtet haben. Wir wünschen uns, dass wir über das Textilbündnis zukunftsweisende Entwicklungen gemeinsam vorantreiben können.“