China

MerkmalWertEinheitQuelle / Jahr
HauptstadtPekingAuswärtiges Amt
Währung1 Euro = ca. 7,8 CNY
(Stand: 18.09.2017)
Chinesischer Renminbi Yuan (CNY)Bankenverband / 2017
Fläche9 597 995
(inkl. Taiwan, Hongkong und Macau)
km²Auswärtiges Amt / 2017
Bevölkerung1 382 000 000Auswärtiges Amt / 2017
Bevölkerungsdichte147Personen je km²Statistisches Bundesamt / 2105
Durchschnittseinkommen pro Kopf8 113US $Statistisches Bundesamt / 2015
Mindestlohn950
(ca. 121 €, Stand: 18.09.2017
CNYMinimum wages in the global garment industry (ILO) / 2015
Exporterlöse2 097 637 171 895US $UN Comtrade Data Base / 2016
Exportgüter (Top 3)1. Computer
2. Rundfunkzubehör
3. Telefone
WTO Statistics Database / 2016
Wichtigste Exportländer (Bekleidungssektor)1. USA
2. Japan
3. Großbritannien
UN Comtrade Data Base / 2016¹
Exportvolumen Bekleidung146 478 364 120US $UN Comtrade Data Base / 2016
Wachstum des Bekleidungssektors+ 21Veränderung (in %)UN Comtrade Data Base / 2010 – 2016¹
Anteil der Textil- und Bekleidungsexporte am Gesamtexport des Landes12,7Anteil (in %)ITC Trade Map / 2016²
Anteil der Textil- und Bekleidungsexporte am globalen Textil- und Bekleidungsexport33,56Anteil (in %)ITC Trade Map / 2017
Beschäftigte im Textil- und Bekleidungssektor9 523 900UNIDO Statistics Data Portal / 2014³
Korruptionsindex100Rang (von 174 Ländern)Corruption Perceptions Index (Transparency International) / 2014
„Ease of doing business“78Rang (von 190 Ländern)Doing Business Report (World bank) / 2017

Quellen: 

¹ „HS-Code 61 – Kleidung und Bekleidungszubehör – gestrickt oder gehäkelt“ und „HS-Code 62 – Kleidung und Bekleidungszubehör – weder gestrickt noch gehäkelt“.
² HS Produktcodes 50-63, d.h. einschließlich Rohstoffe und Zwischenprodukte (z.B. Baumwolle, synthetische Fasern, Garne).
³ ISIC Codes 17 und 18.