Bündnis für nachhaltige Textilien
Mitglieder

Karl Dieckhoff GmbH & Co. KG

Webseite:
www.dieckhoff-textil.de

Mitglied seit:
2015/04

Akteursgruppe:
Unternehmen (Marken/ Handel)

Unternehmenssitz:
In der Fleute 38, 42389 Wuppertal

Anzahl Mitarbeiter*innen:
88

Geschäftsfelder:
Mode und Bekleidungstextilien, Heim- und Haustextilien, Technische Textilien, Objekttextilien Gesundheitswesen/Medizinprodukte

TOP3 Beschaffungsländer:
Deutschland, Pakistan, Polen

Selbstdarstellung

Die Karl Dieckhoff GmbH & Co. KG vertreibt und betreut innovative Textilsysteme für alle Anwendungsgebiete im Objektbereich. Krankenhäuser und Pflegeheime sowie Wäschereien nutzen Dieckhoff, um sich komplett und kosteneffizient auszustatten. Hotels, Reha- und Nachsorgekliniken zählen ebenfalls zu den zufriedenen Dieckhoff-Partnern. Dieckhoff ist ein bundesweit marktführendes Unternehmen, das Wert auf hohen Qualitätsstandard der Produkte und -leistungen legt.


 

CSR-Profil

In unserem Nachhaltigkeitsverständnis steht nicht nur die nachhaltige Beschaffung, sondern insbesondere die nachhaltige Einsatzmöglichkeit unserer Produkte im Fokus. Je öfter ein Artikel ressourcenschonend und energieeffizient aufbereitet werden kann (gewaschen+getrocknet), desto nachhaltiger kann er sein. Dabei ist das richtige Produktdesign (z.Bsp. Auswahl der Faser) grundlegend. Baumwolle ist in diesem Kontext nicht ideal. Sie steht nicht nur in Konkurrenz um Boden und Wasser zu anderen Agrarprodukten und erfährt einen intensiven Veredelungssprozess, sie verbraucht auch deutlich mehr Ressourcen bei Wäsche und Trocknung eines Bekleidungsteils als moderne Mischgewebe bei gleichzeitig kürzerer Lebensdauer (geringere Zyklenzahl).


 

Mitgliedschaften

amfori BSCI, Bluesign, Cotton made in Africa (CmiA), Cradle to Cradle (Gold Standard) für Textilien, Fairtrade Certified Cotton, Global Organic Textile Standard (GOTS), SA8000 (Social Accountability International), STANDARD 100 by OEKO-TEX, STeP by OEKO-TEX, ISO 14001

 

 

Berichte


© Copyright - Bündnis für nachhaltige Textilien