Bündnis für nachhaltige Textilien
Mitglieder

Gerry Weber International AG

Webseite:
www.gerryweber.com

Mitglied seit
2015/10

Akteursgruppe:
Unternehmen (Marken/ Handel)

Unternehmenssitz:
Neulehenstr. 8, 33790 Halle/Westfalen

Anzahl Mitarbeiter*innen:
6.900

Geschäftsfelder:
Mode und Bekleidungstextilien

TOP3 Beschaffungsländer:
China Volksrepublik (Textiles Beschaffungsvolumen: 201.138.505 Euro), Türkei (Textiles Beschaffungsvolumen: 127.234.318 Euro), Bulgarien (Textiles Beschaffungsvolumen: 7.250.932 Euro)


 

CSR-Profil

Als global agierender Mode- und Lifestyle-Konzern, als wichtiger Arbeitgeber in der Region, aber auch mit Blick auf unsere Kunden haben wir uns einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Unternehmensführung verpflichtet. Mit nachhaltigem Handeln und innovativen Ideen können wir dabei nicht nur Ressourcen sparen, Veränderungen im Unternehmen können sich in der Zukunft als lohnenswerte Investitionen erweisen. So schonen wir mit einem umfassenden Energiemanagement nicht nur die Umwelt, sondern senken auch die Betriebskosten erheblich. Nachhaltiges Wirtschaften bedeutet für uns, betriebswirtschaftliche Ansprüche mit ökologischen und sozialen Aspekten in Einklang zu bringen. Unser Ziel ist es, den respektvollen Umgang mit Mensch, Tier und Natur stetig zu verbessern.


 

Mitgliedschaften

amfori BSCI, Global Organic Textile Standard (GOTS), Weitere

 

 

Berichte


© Copyright - Bündnis für nachhaltige Textilien