Gerry Weber International AG

Business
Member since:
01/2015
Adress:
Neulehenstr. 8
33790 Halle/Westfalen

www.gerryweber.com

Used standards and memberships:
Business Social Compliance Initiative (BSCI), Global Organic Textile Standard (GOTS), Weitere
Number of employees (reporting period):   6.900
Top 3 source countries of textile procurement (customs definition):
China Volksrepublik (Textiles Beschaffungsvolumen: 201.138.505 Euro), Türkei (Textiles Beschaffungsvolumen: 127.234.318 Euro), Bulgarien (Textiles Beschaffungsvolumen: 7.250.932 Euro)
Top 3 sales markets (countries):
Deutschland, Österreich, Niederlande
Profile / self-representation:
Die GERRY WEBER International AG mit Sitz in Halle/Westfalen ist ein weltweit operierender Konzern, der fünf starke Markenfamilien unter einem Dach vereint: GERRY WEBER, TAIFUN, SAMOON, talkabout, und HALLHUBER. Seit der Gründung im Jahr 1973 hat sich die GERRY WEBER International AG zu einem der bekanntesten Mode- und Lifestyleunternehmen mit weltweit nahezu 1270 eigenen Stores und Verkaufsflächen (davon 397 von HALLHUBER), über 2.480 Shopflächen, 270 Franchise Stores sowie Marken-Onlineshops in neun Ländern entwickelt. Der Konzern mit seinen weltweit rund 6.900 Mitarbeitern (davon rund 1.800 HALLHUBER) verfügt über Vertriebsstrukturen in 62 Ländern und zählt zu den größten börsennotierten Modekonzernen in Deutschland.
CSR profile:
Als global agierender Mode- und Lifestyle-Konzern, als wichtiger Arbeitgeber in der Region, aber auch mit Blick auf unsere Kunden haben wir uns einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Unternehmensführung verpflichtet. Mit nachhaltigem Handeln und innovativen Ideen können wir dabei nicht nur Ressourcen sparen, Veränderungen im Unternehmen können sich in der Zukunft als lohnenswerte Investitionen erweisen. So schonen wir mit einem umfassenden Energiemanagement nicht nur die Umwelt, sondern senken auch die Betriebskosten erheblich. Nachhaltiges Wirtschaften bedeutet für uns, betriebswirtschaftliche Ansprüche mit ökologischen und sozialen Aspekten in Einklang zu bringen. Unser Ziel ist es, den respektvollen Umgang mit Mensch, Tier und Natur stetig zu verbessern.