Bündnis für nachhaltige Textilien
Members

ALDI SÜD (vertreten durch die HOFER KG)

URL:
https://www.aldi-sued.de

Partnership member since
2015/06

Actor group:
Unternehmen (Marken/ Handel)

Headquarter:
Alte Bundesstrasse 10, 5071 Wals, Österreich

Number of employees:
ALDI SÜD Deutschland: 50.600, ALDI SÜD international: 174.400

TOP3 Purchasing Countries:
Bangladesch, China, Myanmar

Self-presentation

Einfachheit, Verlässlichkeit und Verantwortung gehören zu den Kernwerten von ALDI SÜD. Unser Geschäftsmodell ist einfach: Qualität zum besten Preis, mit ehrlichen Angeboten und effizienten Abläufen. In unserem gesamten Handeln übernehmen wir Verantwortung gegenüber unseren KundInnen, Geschäftspartnern, MitarbeiterInnen, sowie der Gesellschaft und Umwelt.

Die Konzentration auf das Wesentliche und die Anwendung des Discountprinzips haben die Unternehmensgruppe ALDI SÜD zu einem führenden internationalen Einzelhandelsunternehmen gemacht. Den Kern unseres Standardsortiments bilden unsere sorgfältig ausgewählten Eigenmarken. Sie ermöglichen es uns, ein Sortiment qualitativ hochwertiger Produkte zum besten Preis anzubieten. Neben dem festen Sortiment an Basisartikeln können unsere KundInnen aus einem attraktiven Angebot an Aktionsartikeln, so z.B. auch Textilien, aus verschiedenen Themenwelten wählen.

Dabei ist die Unternehmensgruppe ALDI SÜD weltweit in elf Ländern tätig. In Deutschland sind wir mit rund 1960 Filialen in ganz West- und Süddeutschland vertreten.


 

CSR Profile

Mit der Vision 2030 "Wir machen nachhaltiges Einkaufen für alle leistbar" bietet die Unternehmensgruppe ALDI SÜD den KundInnen eine gute Auswahl hochwertiger und verantwortungsvoll hergestellter Produkte. Dabei orientiert sich unser Handeln an der internationalen CR-Strategie der Unternehmensgruppe ALDI SÜD, welche vor allem auf den drei Schwerpunkten "Menschenrechte", "Ressourceneffizienz" und "Null Emissionen" basiert. Wir übernehmen Verantwortung in der globalen Lieferkette und für die Ressourcen, die zur Herstellung unserer Produkte genutzt werden. In unseren Corporate Responsibility-Grundsätzen (CR-Grundsätzen) haben wir definiert, was verantwortliche Unternehmensführung für uns bedeutet. Dieser verbindliche Rahmen gilt für uns ebenso wie für unsere Geschäftspartner. Wir wollen sichergehen, dass bei der Fertigung unserer Artikel soziale und ökologische Mindestanforderungen erfüllt sowie weiterentwickelt werden. Darauf bauen unsere gesetzten Ziele auf. Gemeinsam mit unseren Geschäftspartnern arbeiten wir an einer erhöhten Transparenz und an kontinuierlichen Verbesserungen der sozialen, menschenrechtlichen und ökologischen Bedingungen entlang unserer Lieferkette.

Further informationen:
https://cr.aldisouthgroup.com/de
 

Memberships

ACCORD on Fire and Building Safety, amfori BEPI, amfori BSCI, SA8000, UN Global Compact, Ethical Trading Initiative (ETI), Leather Working Group, Science Based Targets initiative (SBTi), Textilbündnis, Cotton made in Africa (CmiA), Better Cotton Initiative


 

Standards, label

Grüner Knopf, GOTS (Global Organic Textile Standard), OCS, Better Cotton Initiative (BCI), Cotton made in Africa (CmiA), GRS, Fairtrade Certified Cotton, Öko-Tex Standard 100, Responsible Down Standard

 

 

Reports




© Copyright - Partnership for Sustainable Textiles