Neues von den Expertengruppen

Aufruf zur Mitarbeit in der Expertengruppe Naturfasern

Sie möchten sich zum Thema Naturfasern im Textilbündnis einbringen? Bis zum 03.08.2018 nehmen wir Ihre Bewerbung zur Mitarbeit in der Expertengruppe Naturfasern entgegen.

Was?
Im Rahmen des Projektes sollen Unterstützungsangebote erarbeitet und die Anforderungen ausgewertet werden. Damit soll einerseits die Zielverfolgung der Mitglieder unterstützt und andererseits das Ambitionsniveau bei Bedarf nachgesteuert werden.

Wer?
Für die Umsetzung des Projekts suchen wir zirka zehn engagierte Mitglieder aus allen Akteursgruppen, die sich mit Arbeitserfahrung und Fachwissen zu nachhaltigen Naturfasern, insbesondere Baumwolle und Schurwolle, einbringen möchten.

Aufwand?
Wir planen für die Bearbeitung der Aufgaben während der voraussichtlichen Projektlaufzeit vier bis sechs Treffen, davon mindestens vier 1- bis 2-tägige Präsenztermine bis Ende 2019. Bitte sehen Sie zusätzlich Zeit für die Bearbeitung von Dokumenten außerhalb der Meetings vor.

Wenn Sie an einer Projektmitarbeit interessiert sind, schreiben Sie uns eine E-Mail an mail@textilbuendnis.com und legen Sie formlos dar, welche Arbeitserfahrungen und Expertise Sie in das Projekt einbringen können. Der Steuerungskreis wird zeitnah über die Zusammensetzung der Expertengruppe entscheiden. Das Bündnissekretariat wird Sie über das Ergebnis informieren.

Besetzung der Expertengruppen

Im Mitgliederbereich finden Sie hier die Liste zur Besetzung der Expertengruppen, die wir an der Stelle immer aktuell halten.

 

Lesen Sie auch unsere weiteren Artikel: